eGender

Erste Expertinnenlecture - Qualitätskriterium Gender Mainstreaming?

Einführung

Video | Info

Johannes Fröhlich (TU Wien), Andreas Spiegl, Bettina Henkel und Jakob Krameritsch (alle: Akademie der bildenden Künste Wien) erläutern den Kontext und inhaltlichen Rahmen der Lecturereihe "Gender und eLearning" im Rahmen des Projektes "Delta 3".

TrackBacks

TrackBack URL for this entry: http://egender.akbild.ac.at/mt/mt-tb.cgi/18

Post a comment


Name:
 

E-Mail:
  URL:

Comments: (you may use HTML tags for style)

If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.

After you've clicked "send" the site will reload.


Delta 3 - ein eStrategie-Projekt der Technischen Universität Wien, Universität für Bodenkultur Wien und Akademie der bildenden Künste Wien, Wien (2005 - 2007) unterstützt aus Mitteln des bm:bwk im Rahmen der Ausschreibung e-Learning / e-Teaching-Strategien an Universitäten und Fachhochschulen